Unterrichten im Waldschulzimmer

Workshop «Kompetenzorientierter Draussenunterricht»

Waldschulzimmer | Rahel Schelb

Was verlangt die Zukunft von unseren Kindern? Und was bedeutet dies für

meinen Unterricht? Wie geht nachhaltiges Lernen? Und was hat die Natur damit

zu tun?

An einem gemeinsamen Tag im Waldschulzimmer setzen wir die Herausforderungen

der Zukunft, neurowissenschaftliche Erkenntnisse und Unterricht im

Freien miteinander in Beziehung. Inklusive auf dem Feuer gekochtem Mittagessen.​

Kurz:

​Du erhältst einen Eindruck, wie kompetenzorientierter Draussenunterricht ablaufen kann, welches die wissenschaftlichen Hintergründe sind dazu und wie du ein eigenes Waldschulzimmer-Projekt starten könntest.

Inhalte:

  • Lernen aus neurowissenschaftlicher Sicht betrachtet

  • Kompetenzorientierter Unterricht: nachhaltiges Lernen, Herausforderungen der Zukunft

  • Wirkung von Unterricht in der Natur: Forschungsergebnisse, Bezug zum Lehrplan 21

  • Praktische Umsetzungsmöglichkeiten, Verknüpfung von Draussenunterricht und Schulzimmer

  • Transfer in den eigenen Arbeitsalltag

  • Praktisches: Organisation von Draussenunterricht, Material, Sicherheitsaspekte, Eltern

  • Gemeinsames Kochen auf dem Feuer

Dauer:

​Eintageskurs 10-17 Uhr

Kosten:

250.- CHF

Nächste Termine: 

 

14. Mai

27. August
 

Weitere Informationen:

Anmeldung: Per Mail mit vollständiger Adresse an schelbrahel@gmail.com.

Die Anmeldung ist verbindlich (es gelten die AGB)

Teilnehmerstimmen:

 

«Mir gefiel deine kompakte Darstellung und Einbettung der Theorien und Wissenschaft im Kurs.» Silvia

«Ich habe viele Tipps erhalten, welche ich sicher mit einer Klasse umsetzen kann.» Lukas

«Der Tag verging wie im Flug, alle Sinne wurden angesprochen.» Evi

«Es war ein schöner Tag mit dir als Kursleiterin. Du hast den Tag so positiv, aufgestellt, spannend, perfekt durchgeplant und herzlich gestaltet.» Nathalie

«Super Mischung aus Theorie und Praxis, sehr gut intervallisiert.» Vera

«Ich habe eine Menge toller, sehr anregende und liebevoll hergerichtete Anregungen bekommen.» Annagret

«Der Tag war sehr reichhaltig und vielseitig, ich danke dir ganz herzlich.» Béatrice